Needle Blackforest Gin - Gewinne den beliebten Schwarzwälder Gin in einer besonderen 3-Liter-Flasche!

Handgepflückte Fichtennadeln sowie eine Fülle an Gewürzen und Kräutern veredeln ein kräftiges Wacholderdestillat zum unverwechselbaren Needle Blackforest Gin. Hier hast du nun die Chance, eine stilvolle 3 Liter Flasche zu gewinnen!

Der Needle Blackforest Gin der Bimmerle Private Distillery ist so vielseitig wie der Wald, aus dem er stammt: Im aufwendigen Single-Batch-Verfahren werden die Wacholderbeeren destilliert. So kann jeder einzelne "Batch" separat auf absolute Perfektion geprüft werden - die Garantie für die Extra-Klasse und gleichbleibende Qualität des Needles. Verfeinert wird das Wacholderdestillat unter anderem mit Ingwer, Zimt, Piment, Koriandersamen, Orangen- und Zitronenschalen und den namens- und geschmacksprägenden handgepflückten Schwarzwälder Fichtennadeln. Dadurch erhält der Needle Gin seine außergewöhnlichen Akzente und die charakteristische Würze, welche ihn so einzigartig machen. Hinzu kommen reichlich Herzblut und über 50 Jahre Destillationserfahrung in der Bimmerle Private Distillery, in der seit einem halben Jahrhundert Obstbrände destilliert werden.

3 Liter BlackforestPur oder "on the rocks" entfaltet der Needle Blackforest Gin seinen unverfälscht klaren Geschmack. Aber auch als Basis von Longdrinks und Cocktails überzeugt er mit seinem besonderen Schwarzwald-Aroma. Und auch für den Genuss unterwegs ist mittlerweile gesorgt: Needle Gin gibt es nun auch ready2drink in der Dose. Ein perfekt abgestimmtes Tonic Water trifft hier auf den feinen Fichtennadelgin aus dem Schwarzwald. Ein besonders erfrischendes Mitbringsel für Tage am See, in den Bergen, auf Balkonien oder einfach so für zwischendurch! All you need is Needle!

Hier hast du nun die Chance, eine 3 Liter Flasche Needle Blackforest Gin im Wert von 79,99 Euro zu gewinnen! Schon die Flasche selbst ist aufgrund des edlen Designs ein echter Hingucker! Weitere Produkte von Bimmerle findest du im Shop der Destillerie.

Photocredit: Bimmerle KG

Einsendeschluss: 09.08.2020

Teilnehmen